Galerie AugenBlick

2016 hat die Galerie Augenblick ihre 1. Biennale dem Thema
Alchemie – Die Kunst der Verwandlung gewidmet und künstlerische Positionen in der Galerie und an weiteren Stationen im Ort präsentiert.

Für 2017 richtet der Verein im Rahmen des Viertelfestivals Niederösterreich 2017 ein vielteiliges, multidisziplinäres Projekt aus.

Unter dem Titel ÖFFNUNGSZEIT wird das hiesige, ehemalige Jungendgefangenenhaus zu einem offenen Kulturraum. Behutsame, markante, künstlerische Interventionen, Ausstellungen und Performances gestalten Zugänge und Nachdenkräume.

Zum Programm 2017
Frühere Ausstellungen