Programm 2022

Melden Sie sich zum Newsletter an für Neuigkeiten!

AUSSTELLUNGEN

Geöffnet: Jeden Samstag 10-13 Uhr und nach
Voranmeldung unter Tel. +43 676 6506990

12.03 – 09.04.22

THE SCOPE OF LANDSCAPE  
Drei Positionen neuer Landschaftsmalerei.
Sonia GANSTERER | Christine KRAPFENBAUER-CERMAK | Gerald NIGL

Vernissage: 12.03.22 | 18 Uhr
> mehr

22.04. – 28.05.22

SPURENSUCHER | Walter MARINGER
Personale

Vernissage: 22.04.22 | 18 Uhr
> Einladung zum Download
> www.walter-maringer.at

09.07. – 06.08.22

INS BLICKFELD RÜCKEN
AUSSTELLUNG: NON-LIEU | LIEU DE SENS
kuratiert von Flora & Martin Szurcsik-Nimmervoll (marsundblum.at) im Rahmen des Viertelfestival NÖ Weinviertel.

Die ehemalige Erziehungsanstalt in Kirchberg am Wagram wird durch eine szenografische Bespielung dem Publikum geöffnet und lädt mit Medienkunst und Performance, Filmscreening, Musik und Diskussion zur Auseinandersetzung mit der Bedeutung von Ort und Gesellschaft ein.

Die künstlerischen Positionen greifen hierbei auf geschichtliche oder identitätsstiftende Fragmente niederösterreichischer Orte (dies können Landschaften, Städte, Dörfer sein) zurück und stellen den Nicht-Ort (das können Orte der reinen Funktion, wie Ödland, Industrielandschaften, Zweckbauten oder neu bebaute Ortsränder sein) als blinden Fleck gesellschaftlicher Strukturen gegenüber.

Ziel der Ausstellung ist es, ein ganzheitliches Bild von Ort und Gesellschaft im WEITWINKEL zu betrachten, das ebenso kritisch wie auch pragmatisch, romantisch wie auch nüchtern oder identitätsstiftend wie auch dekonstruktiv sein kann.

Vernissage: 09.07.22
> marsundblum.at

07.10. – 22.11.22 SOLO | Andy WALLENTA
Personale
> andywallenta.com

KUNSTWERKSTATT

M A L W E R K S T A T T
Details, Termine folgen
F O T O W E R K S T A T T
Details, Termine folgen
M U S I K W E R K S T A T T
Zeitgenössische Musik – komponiert und improvisiert – gespielt an ausgewählten Orten am Wagram. Kuratiert von der Musikerin Alexandra Pichler. Ankündigungen über Website und Newsletter.