Galerie AugenBlick

2016 hat die Galerie Augenblick ihre 1. Biennale dem Thema
Alchemie – Die Kunst der Verwandlung gewidmet und künstlerische Positionen in der Galerie und an weiteren Stationen im Ort präsentiert.

2017 richtete der Verein im Rahmen des Viertelfestivals Niederösterreich ein vielteiliges, multidisziplinäres Projekt aus unter dem Titel „ÖFFNUNGSZEITehemaliges Jungendgefängnis wird offener Kulturraum“.

2018 entwickelt die Galerie für die zweite Ausgabe von „Alchemie“.
2019 setzt die Galerie u.a. einen Schwerpunkt zum Thema „20 Jahre Wagram“.
2020 steht unter dem Jahresmotto „VERSPIELTE ZEIT„.

2021 stellt nach regionaler Vernetzung künstlerische Gäste und Kurator:innen vor und stellt junge Musiker:innen mit zeitgenössischer Musik vor.

Programm 2021

Programm 2020
Programm 2019
Programm 2018
Programm 2017
Frühere Ausstellungen